Interner Bereich
Schornsteinfegerinnung Tübingen
Qualitätshandwerk mit Traditionsbewusstsein

Ansprechpartner

Personalien

Infos zu den
Ansprechpartnern

Die Innung

Information

Infos zur
Innung Tübingen

Reutlinger Ofenführerschein

Schornsteinfegerinnung Tübingen ist Mitveranstalter des Reutlinger Ofenführerscheines.


Praxisteil des Seminars
Im Bild links Reinhard Braxmaier Umweltschutzbeauftragter der Stadt Reutlingen mit einem Ofenführerscheinanwärter.

Landesweit einmalig ist der Ofenführerschein des Umweltbildungszentrum Listhof in Reutlingen. In 4 verschiedenen Modulen kann der Große Ofenführerschein erworben werden. Modul 1 fand am 18.11.2011 im Umweltbildungszentrum statt. Reinhard Braxmaier, Umweltschutzbeauftragter der Stadt Reutlingen, Stefan Sekinger von der Schornsteinfegerinnung Tübingen und Ralf Bültge-Bohla vom Umweltbildungszentrum Reutlingen, waren die Referenten des ersten Moduls „Heizen mit Holz".

Die weiteren Module werden folgende sein: Brennholzeinkauf am 10.02.2012. Alles über Holzheizungen am 24.03.2012 und ein Motorsägenlehrgang welcher am 25. Und 26. November 2012 stattfindet. Bei erfolgreicher Absolvierung aller 4 Module wird der Große Ofenführerschein ausgestellt, welcher viele Vorteile wie z.B. verbilligter Einkauf bei Partnerunternehmen in der Land, Garten- und Forstwirtschaft bietet.

Der Grundgedanke dieses Ofenführerscheines war, dem hohen Feinstaubemissionen in der Stadt Reutlingen, durch vernünftig betriebene und beschickte Festbrennstofffeuerstätten entgegenzuwirken.

Interessierte können sich gerne beim Umweltbildungszentrum Listhof in Reutlingen erkundigen. Bei Interesse werden alle Module wiederholt.


 

Homepage: www.listhof-reutlingen.de

 

FAQ

Fragen und Antworten

Infos zum
Schornsteinfegerhandwerk

Ausbildung

Beruf Schornsteinfeger

Infos zur Ausbildung
zum Schornsteinfeger